Elektronische Türschlösser


Wer sicher, bequem und einfach in den eigenen vier Wänden leben möchte, sollte auf elektronische Türschlösser zurück greifen. Geeignet sind sie zum Beispiel für Haus- und Wohnungstüren. Aber besonders große Unternehmen profitieren von elektronischen Türschlössern, denn es können sehr viele Leute registriert werden.


Fragen wie „wo habe ich meinen Schlüssel wieder gelassen?“ bleiben Dank der elektronischen Türschlösser aus. Es ist eine gute Alternative zum herkömmlichen Zylinderschloss, denn es funktioniert per Zahlencode.


Ob im Innen- oder Außenbereich, ein elektronisches Türschloss kann zum Beispiel an der Garagentür oder an Neben- oder Zugangstüren montiert werden.


Das Gute an einem elektronischen Türschloss ist, dass ca. 300 unterschiedliche Benutzer mit Namen programmierbar sind und sie jederzeit neu eingerichtet und zeitlich eingeschränkt werden können.


So kann man individuelle Zutrittskontrollen an einzelne Personen vergeben, verwalten und somit kontrollieren.


Ein Elektronisches Türschloss hat ein Manipulationsschutz und wird meist nach drei falschen Code Eingaben kurzzeitig blockiert und verhindert den Zutritt in das Gebäude.